skip_navigation

1. DORNBIRN-GFC Asien, Korea, findet nun von 3.-4. Juni 2020 statt

Eine enge Partnerschaft zwischen dem Österreichischen Faser-Institut und KOFOTI bzw. DYETEC in Korea ermöglicht die Organisation des 1. Dornbirn-GFC Asia von 3.-4. Juni 2020. Rund 300-400 Teilnehmer der gesamten textilen Kette werden erwartet.

Mehr Informationen finden Sie unter www.dornbirngfc-asia.com

Kooperation von starken Partnern
Die Kooperation mit der Korean Textile Federation KOFOTI und dem Dyeing & Finishing Technology Institute DYETEC ermöglicht nun das Abhalten des 1. Dornbirn-GFC Asia Innovations-Kongresses in Daegu/Korea. Dieses einzigartige Event soll die Netzwerk-Aktivitäten mit asiatischen Unternehmen aus der gesamten textilen Pipeline intensivieren.

Bewährtes Programm an 2 Tagen
Der Programmablauf wird ähnlich dem Dornbirn-GFC Österreich gehalten sein. Plenar-Vorträge eröffnen die Dornbirn-GFC ASIA Tagung am 3. Juni 2020. Über 30 Expertenvorträge widmen sich am 03. und 04. Juni 2020 folgenden Schwerpunktthemen:

Faserinnovationen
Vliesstoffe und Technische Textilien 
Mobilität – bspw. Automotive interior & structural 
Smart Fabrics 
Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft

Interaktive Diskussionen runden diese einzigartige Tagung ab. Aus Europa haben bereits renommierte Universitätsprofessoren und Vorstände bzw. Eigentümer von Topunternehmen der Faser- und Textilindustrie ihre Teilnahme zugesagt.

Tagungsort und Service
Der 1.Dornbirn-GFC ASIA wird im Samsung Creative Innovation Center in Daegu abgehalten. Alle Vorträge werden in Englisch gehalten. Eine Simultan-Übersetzung ins Koreanische wird angeboten. Eine Übersetzung in andere Sprachen wird nach Bedarf organisiert. Für das leibliche Wohl sorgt ein delikates Catering.

Mehr Informationen unter www.dornbirngfc-asia.com

Kontakt: Frau Sonja Spöcker, Österreichisches Faser-Institut

Tel.: +43 0664 6216 703, E-Mail: officedornbirn-gfccom